Der Berg - allgemeine InformationenDie Pfade - Fußwege - Igle Bahn - Straßen und ParkplätzeDie Umgebung - Sehenswertes - Ortschaften - Wandertips
Editorial - Zur aktuellen Ausgabe - letzte UpdatesImpressum - Urheberrechte - Links - in eigener Sache
Zur Startseite

Pfade

Zurück Zurück Der hier querende Weg ist vor allem durch die beiderseits der Bahn stehenden Andreaskreuze erkennbar. Sonst ist die ansich noch recht breite Trasse komplett verkrautet. Auf der rechten Seite der Bahn ist die sorgfältig ausgeführte Stützmauer erkennbar, die im unteren Bild gezeigt wird.

Zurück: Bitte eines der Bilder anklicken !